Alpenrose Labessenz 2% zur Käseherstellung

Alpenrose-Labessenz 2% ist besonders für die traditionelle Käseherstellung geeignet, bei der das klassische natürliche Kälberlab (aus dem vierten Kälbermagen) bevorzugt wird.

Schnelle Zubereitung: Die Labessenz ist sofort einsatzbereit und muss nicht erst angerührt werden. Das gibt es mehr Sicherheit bei der Herstellung. „Alpenrose“-Labessenz ist ein Naturprodukt mit dem Enzym Chymosin, dem sogenannten Labferment. So entsteht die Milchgerinnung ohne Mitwirkung von Säuren.

Was kann mit Alpenrose-Labessenz gezaubert werden?

Zum einem Frischkäse in allen Geschmacksrichtungen für einen gesunden und leckeren Start in den Tag, für eine deftige Brotzeit oder auch als außergewöhnliche Vorspeise. Selbst Desserts mit Frischobst und Kuchen sind möglich.

Produktinformation

Anwendung

Alpenrose-Labessenz 2% ist besonders für die traditionelle Käseherstellung geeignet, bei der das klassische natürliche Kälberlab (aus dem vierten Kälbermagen) bevorzugt wird.

Produktart

Lebensmittel (zur Herstellung von Käse)

Zutaten   

Wasser, Kochsalz, Käselabpulver 2% und Konservierungsstoff E 218 (= Methyl-p-hydroxybenzoat)

Packungsgröße und Pharmazentralnummer (PZN)

Flasche mit 100 ml Labessenz (PZN 2575348) (EAN 402522640027)

Anwendungsempfehlung

Produktinformation für Anwender/innen (PDF)

Bezugsquelle