REGUENTERAL

Homöopathisches Arzneimittel für Tiere
Zieltierarten: Hunde und Katzen

Wirkstoffe:
Matricaria recutita Dil. D8
Chelidonium majus Dil. D8
Citrullus colocynthis Dil. D8
Strychnos nux-vomica Dil. D8

Zusammensetzung:
10 ml (9,8 g) Mischung flüssiger Verdünnungen enthalten:
Wirkstoffe:
Matricaria recutita Dil. D8 0,855 g
Chelidonium majus Dil. D8 0,855 g
Citrullus colocynthis Dil. D8 0,855 g
Strychnos nux-vomica Dil. D8 0,855 g
Sonstige Bestandteile:
Gereinigtes Wasser
Das Arzneimittel enthält 18% (V/V) Alkohol (Ethanol)

Art der Anwendung:
Über das Futter oder direkt ins Maul geben.

Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung:
Nach Absprache mit Ihrer Tierärztin / Ihrem Tierarzt – besonders bei stärkeren kolikartigen Befunden – wird REGUENTERAL normalerweise folgendermaßen dosiert:
Je nach Größe Ihres Tieres erhalten
Kleine Hunde (bis 10 kg) und Katzen 2 x täglich 4 bis 8 Sprühstöße
Mittelgroße und große Hunde             2 x täglich 8 bis 12 Sprühstöße

Dauer der Anwendung:
Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittel relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Tierarzt.

Wartezeit:
Entfällt

Gebrauchsinformation (PDF)

Bezugsquelle
Reguenteral® ist ein apothekenpflichtiges Produkt und ist in der Apotheke oder beim Tierarzt erhältlich.